Ab sofort sind die innovativen IoT-Softwareprodukte von NEXIONA im Tech Data Cloud Solutions Store für deutsche Vertriebspartner verfügbar. Kunden von Tech Data können daher jetzt den kompletten Verkaufszyklus für Lösungen von NEXIONA – vom Erstkauf bis zur Lizenzverlängerung – über die digitale Plattform abwickeln.

„ Das Internet der Dinge (IoT) ist für viele Kunden unserer Partner einer der wichtigsten Fokusbereiche,“ erklärt Colin Blair, Vice President Data Analytics and Internet of Things (IoT) bei Tech Data. „Mit der Erweiterung unseres Cloud-Lösungsportfolios um NEXIONA erhalten unsere Partner eine breite Palette von Tools, die sie benötigen, um die vielfältigen Anforderungen ihrer Kunden bedienen zu können.“

NEXIONA ist Teil des wachsenden SmartForce-IoT-Angebots von Tech Data, das ein Portfolio von validierten Komplettlösungen für Systemintegratoren, Value-Added-Reseller und Serviceanbieter umfasst. Es stellt ihnen die Tools zur Verfügung, die sie benötigen, um Lösungen und Produkte schnell im IoT-Segment anbieten zu können. Die MIIMETIQ-Software etwa, die eine sichere Verbindung zu physischen Geräten sowie die Verwaltung aller Sensordaten vereinfacht, ermöglicht Systemintegratoren und Serviceanbietern eine schnelle und einfache Entwicklung, Prototyperstellung und Markteinführung von Produkten für industrielle IoT-Anwendungen.

„Um IoT optimal nutzen zu können, muss Systemintegratoren und Lösungsanbietern die schnelle Entwicklung, Prototyperstellung und Umsetzung neuer Ideen in profitable IoT-Anwendungen ermöglicht werden,“ betont Victor Paradell, Vice President Tech Data Smart IoT & Analytics bei EMEA. „Durch die Bereitstellung der leistungsstarken Applications-Enablement-Plattform MIIMETIQ über unseren Cloud Solutions Store erhalten unsere Partner eine einfache, schnelle und kosteneffektive Möglichkeit zum Aufbau eigener IoT-Plattformen und zur Umstellung auf neue, profitablere Modelle für die Bereitstellung von Services. Dies alles bei vollständiger Kontrolle über ihre Daten.“

MIIMETIQ unterstützt über 60 Machine-to-Machine-(M2M)- und IoT-Protokolle sowie Kommunikationstechnologien und basiert auf einer flexiblen serviceorientierten Architektur (SOA), die vollständig in die Cloud-Services IBM Watson IoT und Microsoft Azure IoT Hub integriert ist.

www.techdata.de