Erfolgreiche Verbindung von unterschiedlichen Systemen: „Replenishment“ bei einem Bestandskunden

Bei einem Bestandskunden von Pohl Softwear kommt ein IBM-i-basiertes ERP-System im Bereich Whole Sale zum Einsatz, im Umfeld des Einzelhandels wird hingegen ein rein Windows-basiertes System eines anderen Anbieters verwendet. Die Warenversorgung des Einzelhandels erfolgt manuell. Somit waren Ablösungs- und...

Weiterlesen