2019 präsentiert sich der IT-Security-Experte WatchGuard Technologies erstmals zur EuroCIS in Düsseldorf. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den Lösungen für sicheres WLAN. Schließlich ist das Angebot eines öffentlich zugänglichen Webzugangs im eigenen Laden mittlerweile kein nettes Extra mehr, sondern wird geradezu vorausgesetzt. Wer dieser Anforderung nicht nachkommt, läuft Gefahr, den Anschluss zu verlieren – zumal mit dem WLAN ebenso zusätzliches Analyse- und Servicepotenzial einhergeht.

 

Von neuen Chancen der Kundenbindung abgesehen, rückt der Aspekt der IT-Sicherheit zum Schutz von Kundendaten und Unternehmensressourcen auf der Agenda vieler Händler insgesamt immer weiter nach oben. Daher zeigt WatchGuard nicht zuletzt auf, wie Handelsunternehmen physische wie virtuelle Netzwerkkomponenten vor Cyber-Angriffen bewahren und Filialen sicher anbinden können.

„IT-Sicherheit wird immer mehr zum Zünglein an der Waage. Wer sich hier Lücken erlaubt, spielt ganz klar mit dem Vertrauen der Kunden. Vorfälle wie der Datenklau beim US-Einzelhändler Target hinterlassen Spuren und sind nicht mit einer Entschuldigung aus der Welt geschafft“, weiß Michael Haas, Area Sales Director Central Europe bei WatchGuard Technologies. Sicherheit sollte in allen Netzwerkbereichen eine tragende Rolle spielen. „Gerade das WLAN bietet Händlern enormes Potenzial, birgt aber auch Risiken“, so Haas.

Mit dem Trusted Wireless Environment Framework unterstützt WatchGuard Händler bei der Entwicklung kompletter WLAN-Netzwerke, die schnell und einfach zu verwalten sowie bedarfsgerecht konzipiert sind. Grundpfeiler sind dabei hohe Performance, ein skalierbares Management und verifizierte, umfassende Sicherheit. Laut Analyse des unabhängigen Testzentrums Miercom konnte die cloudbasierte WLAN-Lösung „Wi-Fi Cloud“ von WatchGuard als einzige auf dem Markt jede der sechs großen Wi-Fi-Sicherheitsbedrohungen automatisch erkennen und verhindern – sekundenschnell und ohne Leistungseinbußen. Ein Teil der Lösung ist das patentierte Wireless Intrusion Prevention System (WIPS). Es erkennt Cyberangriffe innerhalb des WLAN nicht nur, sondern ist auch in der Lage, diese automatisiert abzuwehren. Händler können sich dadurch auf ihr Tagesgeschäft konzentrieren und müssen sich um die Sicherheit ihres WLAN keine Gedanken mehr machen. (rhh)

WatchGuard Technologies GmbH