Dass die Digitalisierung – auch „digitale Transformation“ genannt – in vollem Gange ist, wissen wir alle. Doch wie kann ich sie als Unternehmer meistern und dabei mein bestehendes Geschäftsmodell Stück für Stück ausbauen?

Martin Graeber, Geschäftsführer und Entwickler der Firma kamaste.it GmbH, hat hier eine klare Vorstellung, denn seine Erfahrungen aus über 20 Jahren Projektmanagement haben ihm gezeigt, dass die Anforderungen aus der „Internet-Welt“ immer schwieriger in individuellen Programmen und Legacy-Anwendungen umzusetzen sind. Es musste neu nachgedacht werden. Es musste ein neues und innovatives Output Management- und Datenkonvertierungssystem geschaffen werden, das die aktuellen Bedürfnisse der Kunden abdeckt – und dabei günstig und einfach zu nutzen ist.

Bereits vor sechs Jahren begann die kamaste.it GmbH daher, ein neuartiges Softwareprodukt zu entwickeln, welches heute als ausgereifte Plattform zur Verfügung steht und als Werkzeug bei der digitalen Transformation genutzt wird. Der DocuWasher steht heute für innovatives und offenes Output Management und ermöglicht die Integration von beliebigen Systemen, Schnittstellen, Datenformaten und Protokollen.

Der Investitionsschutz in ein solches Produkt ist natürlich ebenso wichtig. Dient solch ein Produkt doch dazu, sämtliche Geschäftsprozesse, Datenkonvertierungen und Dokumenterstellungen durchzuführen und zu verwalten. Also müssen Technologie und Produktstrategie langfristig angelegt und definiert sein.

Quelle: kamaste

Bisher – in der herkömmlichen Sichtweise von proprietären Systemen – wurden in den verschiedenen IT-Systemen inselartige Konvertierungen und Protokollierungen durchgeführt. Mit DocuWasher ist es nun endlich zentral möglich, die üblichen Schnittstellen und Protokolle zu nutzen und die eingehenden Daten in neue Datenformate zu überführen. Der Nutzen liegt auf der Hand: zentrale Verwaltung und Protokollierung der Prozesse. Sämtliche Prozesse der Konvertierung sowie der Übertragung und die Transformation der ein- und ausgehenden Daten von und zu Kunden, Lieferanten oder Partnern werden transparent und sauber dokumentiert – in einer offenen Datenbankzentrale.

Um zukunftsfähig zu bleiben, müssen heute mithin offene Standards bedient werden. Nur in Technologien wie modernen objektorientierten Programmiersprachen und XML-Formaten können künftige Anforderungen mit vertretbarem Aufwand umgesetzt werden. DocuWasher löst die Datenströme aus den IT-Systemen heraus, um sie dann mit modernen Techniken neu zu formatieren und zu konvertieren. So ist es beispielsweise möglich, ein kundenspezifisches und dynamisches sowie mit Metadaten angereichertes XML-Format aus einer EDI- oder IDOC-Datei zu erstellen und abzulegen oder zu versenden. So kann der Spagat zwischen Legacy und Zukunft elegant gelingen.

Der Kunde möchte heute seine bestehenden Systeme weiternutzen und trotzdem innovative Ergänzungen aktivieren. Beispiel: EDI-Schnittstelle. Der Geschäftspartner fordert eine Übertragung von Belegen über EDI. Oder es sollen Webshops, Reportings sowie CRM-Systeme angebunden werden. Oft werden auch Schnittstellen zu DMS oder Archivsystemen nachgefragt. Der Kunde scheut sich dabei zu Recht vor der Umstellung der zentralen ERP-Systeme, um auf diese Weise den Kern zu modernisieren. Mit DocuWasher kann er neue Systeme neben dem zentralen bestehenden Systemen aufbauen und so nach außen innovativ sein, ohne das zentrale ERP aufzugeben. Dabei wird über das innovative „Channel“-Konzept der Datentransfer in zwei Teile aufgesplittet. Sollte die eine Seite, zum Beispiel ein ERP-System, neu angeschafft werden, kann die Investition in die andere Seite – etwa einen Webshop – beibehalten und weitergenutzt werden. So funktioniert Investitionsschutz.

Wichtig bei diesen Transformationen ist es, den Überblick zu behalten und gleichzeitig gesetzliche Anforderungen zu erfüllen. Um das zu erreichen, wurde DocuWasher so entwickelt, dass alle Prozesse dokumentiert und protokolliert ablaufen und somit nachvollziehbar bleiben – was auch eine Forderung der GoBD ist – die Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung. Dazu kommen die Grundforderungen heutiger IT-Systeme, die immer noch nicht durchgängig selbstverständlich sind. Diese Forderungen sind – neben Nachvollziehbarkeit –Sicherheit und Verfügbarkeit. Alles Eigenschaften, die der DocuWasher selbstverständlich mitbringt und somit eine klar definierte Implementierung GoBD-konformer Gesamtsysteme ermöglicht.

Hören Sie oft „das geht nicht“ – oder „ich habe keine Zeit“? Das ist menschlich. Stehen Sie als Abteilungsleiter oder Geschäftsführer jedoch vor der Herausforderung, ein neues Geschäftsmodell zu etablieren, so müssen neue Techniken eingesetzt werden. Dafür stehen bei kamaste.it GmbH Fachwissen und fast 30 Jahre IT-Erfahrung zur Verfügung. Langfristige Kundenbeziehungen sind für uns selbstverständlich. Anforderungen der Kunden in neue Prozesse sind bei uns Tagesgeschäft und eine Herausforderung, die wir gerne annehmen.

Ein ebenso wichtiger Aspekt ist die Plattformunabhängigkeit eines Produkts. In der schnelllebigen Zeit der digitalen Transformation kann man nur schwer voraussehen, welche Technologie oder welche Betriebssysteme sich mittelfristig behaupten können. Man kann jedoch voraussehen, dass offene Plattformen auf dem Vormarsch sind. Der DocuWasher ist offen – läuft er doch auf Grund seiner Entwicklung in Python und Java praktisch auf jeder Plattform und bringt durch eine breite Community eine exzellente Unterstützung für die meisten Datenmodelle und Datenformate mit. Die Verwaltung erfolgt im Browser. Die Module werden im Quellcode geliefert. Dazu kommt, dass in den DocuWasher-Projekten die Devise vorherrscht „Konfiguration statt Programmierung“. Für den Kunden bedeutet dies zeitsparende, sauber dokumentierte und nachvollziehbare Projekte. Hier geht es um die Planung, Installation, Einrichtung und die Übergabe mit Schulung sowie laufendes Monitoring.

kamaste.it GmbH steht dem Anwender mit seiner Erfahrung zur Verfügung. Der Nutzen sind schnelle Umsetzung von Anforderungen und eine dynamische Unterstützung der digitalen Transformation. Dazu kommt ein optionaler 24/7-Rufbereitschafts- und Vor-Ort-Service. DocuWasher ist ein Produkt, das selbstverständlich mit einer Schulung und Vor-Ort-Service gebucht werden sollte.

www.kamaste.de