Home

5. Mai 2015

Hauptmenü

 

Magazine

- MIDRANGE MAGAZIN

- Abonnementbestellung

Online-Services

Midrange Solution Finder

Fachbücher

Workshops

Archiv

Mediadaten

Kontakt

Impressum

Verbraucher-
informationen

 









 

 



 

 

Fraunhofer bescheinigt Thin Clients Öko- und Kostenvorteile

 

[[04.05.15]] +++ Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik hat die Wirtschaftlichkeit von klassischen PC- und Thin Client-Arbeitsplätzen untersucht. Durchgerechnet wurde über den Lebenszyklus über drei Jahre ein Szenario mit 100 Arbeitsplätzen, bei denen ältere PCs und Notebooks als Software-Thin Clients weiterbetrieben werden. Das Ergebnis: Beim Thin Client ergibt sich eine Kostenersparnis von 1.008 Euro je Arbeitsplatz. Außerdem punkten Software-Thin Clients auch im Hinblick auf die Ökologie: Über die dreijährige Betriebsphase hinweg senken sie das Treibhauspotenzial um bis zu 60 Prozent. [weiter]

 

 

 

Ratschläge für die Einführung einer Enterprise-Social-Software

 

[[04.05.15]] +++ Bei der Implementierung einer Enterprise-Social-Software muss ein Unternehmen vieles beachten – angefangen von der Planung und Definition von Business-Zielen über Kennzahlen für eine Erfolgsmessung bis hin zur Festlegung von Mitarbeiterkapazitäten, die für die Social-Software erforderlich sind. Dazu kommen noch die Qualitätssicherung des Contents und Killer-Applikationen, die eine Mitarbeit erst anstoßen. Damit ein Unternehmen bei der Projektplanung nichts vergisst, hat Joachim Weiß, Expert Consultant bei der Netpioneer GmbH, elf Ratschläge aufgelistet. [weiter]

 

 

 

Kanzlei initiiert für Mittelständler Online-Plattform für die Buchhaltung

 

[[04.05.15]] +++ Buchhaltung und Steuererklärung sind für kleine und mittlere Unternehmen lästig, denn sie erfordern Personalaufwand. Durch eine Online-Abwicklung der Buchführung lassen sich nun Kosten reduzieren. Die zertifizierte Kanzlei Brett-Einsiedel Steuerberater PartG mbB hat dazu die Online-Plattform www.cloud-buchführung.de eingerichtet. Das Anwenderunternehmen muss seine Buchhaltungsbelege einscannen und die Digitaldaten auf die Webplattform hochladen, den Rest erledigt der Dienstleister. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Unternehmen stets Einblick haben in Buchhaltungsauswertungen. [weiter]

 

 

 

Watchguard erleichtert Überwachung der Online-Zeit von Mitarbeitern

 

[[04.05.15]] +++ Den Zeit- und Bandbreitendieben im Unternehmen schiebt Watchguard mit dem Release 11.10 des Betriebssystems Fireware einen Riegel vor: Der Administrator kann den Zeitraum begrenzen, zu dem ein Anwender online sein darf, und auch das erlaubte Datenvolumen einschränken. Hintergrund: Nach einer Umfrage sind 80 Prozent der Anwender während der Arbeitszeit privat im Internet unterwegs und belasten mit teilweise voluminösen Downloads das Unternehmensnetz. Optimiert hat Watchguard zudem im Monitoring-Bereich die VPN- und WLAN-Verbindungen sowie den Single Sign On. [weiter]

 

 

 

Tröber verbindet Oxaion-ERP mit Magento-Shopsystem

 

[[04.05.15]] +++ Wegen des steigenden Bestellaufkommens und seiner breiten Produktpalette hat der Großhändler Tröger einen Webshop eingerichtet. Um den Aufwand für die Datenpflege so gering wie möglich zu halten, hat sich das Handelshaus entschlossen, das Shopsystem einfach an sein ERP-System anzudocken. Durch die nun stattfindende stete Kommunikation zwischen Oxaion-ERP und dem Magento-Webshop ist die Prozesskette geschlossen. Und die Kunden profitieren nun von einer leichteren Produktsuche. [weiter]

 

 

 

Virtual Forge verbessert Anwendungssicherheit für SAP ABAP

 

[[04.05.15]] +++ Die agile Softwareentwicklung produziert schnell Ergebnisse, aber auch Schwachstellen. Solche Sicherheits- und Qualitätsfehler in SAP-ABAP-Eigenentwicklungen findet etwa der Codeprofiler von Virtual Forge. Aber es gibt ja nun auch kritische Sicherheitslücken in Nicht-SAP-Anwendungen, die auf Daten aus SAP-Systemen zugreifen. Hier hilft das Programm Threadfix der Denim Group weiter. Um Anwenderunternehmen das Leben leicht zu machen, hat Virtual Forge Threadfix mit dem Codeprofiler integriert. Dadurch lassen sich im Sinne eines übergreifenden Application-Security-Managements Schwachstellen einheitlich bewerten. [weiter]

 

 

 

SAP erleichtert Supportanfragen durch zentralen Einstieg

 

[[04.05.15]] +++ Bisher mussten SAP-Anwender für den Abruf von Supportleistungen und Lernmodulen der SAP diverse Portale und Zugriffspunkte abklappern. Nun hat der Softwarekonzern den Zugriff auf Informationen und Materialien durch einen zentralen Einstieg erleichtert. Über das Launchpad SAP One Support wird die Supportumgebung individuell auf den Benutzer zugeschnitten, sodass er die für ihn relevanten Service- und Supportanwendungen erhält – und zwar für alle SAP-Produkte, seien es On-Premise-, Cloud- oder Hybridlösungen. Das Launchpad ist auch Thema auf der morgen beginnenden Kundenkonferenz Sapphire Now. [weiter]

 

 

 

Microsoft-Spezialist Cosmo Consult stärkt den Standort Schweiz

 

[[04.05.15]] +++ Die Cosmo-Consult-Gruppe ist mit 19 Standorten in Europa präsent. Um die Kundenbetreuung zu intensivieren, vergrößert der Spezialist für Microsoft Dynamics NAV und AX sowie SharePoint nun sein Expertenteam in der Schweiz, das in neue Geschäftsräume einzieht. Zum Portfolio von Cosmo gehört neuerdings die E-Commerce-Lösung cc|e-commerce, die den Datenaustausch zwischen Online-Shopsystemen und Dynamics NAV sorgt. Die Integration des Shopsystems in das ERP-Backend wird über ein flexibles Schnittstellenframework geregelt. [weiter]

 

 

 

Sycor unterstützt HUK-Coburg beim Vertriebsportal-Rollout

 

[[04.05.15]] +++ Bei dem Rollout einer Unternehmenssoftware haben die Verantwortlichen alle Hände voll zu tun. Der Privatversicherer HUK-Coburg hat sich deshalb bei der Einführung eines eigenentwickelten Vertriebsportals den Dienstleister Sycor mbs an die Seite geholt. Die Göttinger haben den Rollout geplant und schickten während der Umsetzung ein Projektmanagement-Team zu HUK-Coburg. Zudem hat das IT-Serviceunternehmen die Schulungsorganisation und das Teilnehmermanagement für das Rollout übernommen. Nach über zwei Jahren ist nun das Rollout-Projekt mit der Qualifizierung von knapp 5.000 Personen erfolgreich abgeschlossen worden. [weiter]

 

 

 

ERP-Anbieter Godesys gibt Tipps für den digitalen Wandel

 

[[04.05.15]] +++ Bei der digitalen Transformation kommt es nach Ansicht des ERP-Anbieters Godesys auf drei Elemente an: zielgruppenspezifische Inhalte, eine gut verzahnte Kommunikation der Abteilungen und Akteure sowie auf eine Fokussierung auf die Unternehmensstrategie. Basis dafür sei ein ERP-System, das Content, Kommunikation und Ausrichtung im Hinblick auf die Firmenprozesse integriert. Achten sollen Unternehmen bei der Transformation auf die langfristige Kundenbindung, die Datenanalyse, digitale Prozesse und anpassbare Systeme. [weiter]

 

 

 

App von Triumph-Adler verhindert Verwechslung von Patientenfotos

 

[[04.05.15]] +++ Niemand will als Patient im Krankenhaus verwechselt werden. Aber bei einer manuellen Ablage und Zuordnung etwa von aktuellen Wundfotos in die zugehörige Patientenakte kann genau das passieren. Eine Android-App vom Dokumentenmanagementspezialisten TA Triumph-Adler minimiert nun das Risiko: Mit der mobilen Anwendung zur Fotodokumentation speziell für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen identifiziert der behandelnde Arzt den Patienten sicher per Barcode. Das geschossene Foto wird dann direkt in der digitale Patientenakte abgespeichert. [weiter]

 

 

 

SAP-Systemhaus FIS erweitert Geschäftsführung und sammelt Ideen

 

[[04.05.15]] +++ Die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH stemmt SAP-Projekte bei Anwenderunternehmen. Nun haben die 500 Mitarbeiter einen neuen Chef: Wolfgang Ebner hat die FIS-Geschäftsführung übernommen – kein Unbekannter, schließlich ist Ebner Gründungsmitglied des Systemhauses aus Grafenrheinfeld. Um Ideen der Mitarbeiterschaft zu sammeln und zu bündeln, hat FIS eine interne Innovationswoche veranstaltet. Wolfgang Ebner verspricht sich davon innovative Ideen und kreativen Antrieb für den SAP-Dienstleister. [weiter]

 

 

Aktuelle Ausgabe

 

MIDRANGE MAGAZIN















 

 

Zum Seitenanfang

© 2015 | ITP VERLAG GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Home | Kontakt